Facbook
Meyenburger Möbel

Dualer Studiengang Ingenieur für Holztechnik (m/w)

Das Studium umfasst eine wissenschaftliche Ausbildung in den produktions-technischen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen. Es werden elementare Kenntnisse vermittelt, um innovative- technologische Konzepte entwickeln zu können.

Ingenieure für Holztechnik entwickeln Werkstoffe und Bauteile aus Holz, konstruieren Fertigungsanlagen und steuern und überwachen die Fertigung. Daneben prüfen sie Produkte und Materialien und beraten Kunden.

Sie finden Beschäftigung z.B. in Betrieben der Holz be- und verarbeitenden Industrie sowie deren Zuliefererindustrie, in Betrieben der industriellen Möbelherstellung sowie in Unternehmen, die auf die Fertigung von Maschinen und Anlagen für die holzbe- und verarbeitende Industrie spezialisiert sind.


Ausbildungsbeginn: 01.10.2017
Ausbildungsdauer: 6 Semester
Berufsschule: Staatliche Berufsakademie Dresden
Schulabschluss: Fachhochschulreife (Fach-/ Abitur)

Anforderungen:
- gute bis sehr gute Kenntnisse in den naturwissenschaftlichen Fächern sowie in Deutsch und Englisch,
- Computerkenntnisse,
- Technisches Verständnis
- Teamfähigkeit


Zurück zur Übersicht